Martin Mohr @ Pilotgalerie
Godelta Podcast # 51

Re_ WELDE_480-banner

als Quicktime.mov anschauen - in iTunes abonnieren

Seit März 2009 gibt es mitten in Mannheim eine neue Galerie. Die Pilotgalerie gehört zu dem Architektenbüro S null neun und befindet sich im ehemaligen Bankgebäude des jüdischen Bankiers Lazarus Maas – 2 Häuser neben dem Café Prag.
Das Augenmerk liegt auf jungen relevanten Künstler und das Motto lautet:
Pilotkunst zwischen hochtourigem Boogie und erlesenem Klangzauber
.
Vom 4. Juli bis 2. Oktober sind hier Arbeiten von Dieter Hackers Meisterschüler, Martin Mohr zu sehen. MEIER Redakteurin Eva Mayer traf den jungen Berliner kurz vor der Vernissage zum Interview.

Öffnungszeiten: Mi. bis Fr. 14:00 - 18:00 / Sa. 12:00 - 16:00 + nach Vereinbarung
www.s09.eu

alle Podcast Folgen im Archiv (2010/2011)

Teilen |